Unser Hof

Bauernhof

Unser Hof wird als Vollerwerbslandwirtschaft und Familienbetrieb geführt. Unsere 25 Kühe dienen der Milchwirtschaft. Jährlich werden 140.000 Liter Milch an die Molkerei geliefert. Für unsere hausgemachten Fleischprodukte verwenden wir ausschließlich Schweine aus der eigenen Haltung. Dauerware vom Schwein wie Speck, Frischwürste, Hartwürste, Salami, Rollschinken, Leberwurst, …. ist das ganze Jahr über erhältlich. Samstags – alle 2 Wochen –  fahren wir mit unseren Produkten nach Gmünd auf den Bauernmarkt.

Die Feldarbeit nimmt einen fixen Standpunkt in den Sommermonaten ein. So wird der erste Schnitt fast zur Gänze als Silage verarbeitet und erst der zweite Schnitt als Heu für den Winter in die Tenne gebracht, der dritte dann wiederum als Silage. Nebenbei bewirtschaften wir ca. 30 ha Wald, der uns das Holz liefert um unsere eigenen und noch zusätzlich zwei Nachbarhäuser zu heizen.

 

 

Unsere Tiere

Gemeinsam die Kühe von der Weider holen

Es ist uns eine Leidenschaft unseren großen und kleinen Gästen das Leben am Bauernhof authentisch näher zu bringen und vor zu leben. Leben im Rhythmus der Jahreszeiten.

Unsere Katzen können es kaum erwarten, dass die Kinder nach einem spannendem Urlaubstag wieder nach Hause kommen.


Von Montag bis Freitag gehen wir gemeinsam zum Ponyreiten. Nelly und Fanny erwarten die kleinen Reiter immer schon am Zaun.

Reiten auf unserer "Nelly" Reiten auf unserer "Fanny"

Die Schweine vom Simonbauer

 

 

Produkte & Direktvermarktung

Das ganze Jahr über sind unsere hausgemachten Fleischprodukte erhältlich. Die Schweine werden dafür selbst gemästet. Nach altbewährten Rezepten werden Selchwaren wie Bauch- und Schinkenspeck, Rippen, Frisch- und Hartwürste, Salami, Rollschinken, Osso collo sowie Leberwurst zubereitet. Von allen gern gegessen wird auch unser Brot, der Kärntner Reindling und die handemachten gefüllten Nudel.

Produkte vom Simonbauer

 

Reindling vom Simonbauer